Mietverwaltung


Unter Berücksichtigung der aktuellen Mietgesetzgebung sowie sonstiger Vorschriften und Gesetze umfasst die Mietverwaltung insbesondere folgende Tätigkeiten:



  • Abschluss und Kündigung von Mietverträgen

  • Abwicklung des Auszugs von Mietern einschließlich Kautionsabrechnung

  • Kautionsverwaltung

  • Neuvermietung bei Auszug

  • Wohnungsabnahme - und übergabe

  • Überwachung und Durchsetzung von Mieterhöhungen

  • Umlage und Berechnung von Modernisierungskosten

  • Kontrolle der Mieteingänge, Mahnwesen

  • Gegebenenfalls Beauftragung von Rechtsanwälten und Durchführung des Rechtsstreits

  • Abrechnung der Nebenkosten 1 x jährlich gegenüber den Mietern (ohne Heizkosten gemäß Heizkostenvereinbarung)




  • Korrespondenz mit den Mietern und Handwerkern sowie Vertragspartnern wie Versicherungen, Schornsteinfegern, Energielieferanten, usw.

  • Abwicklung von Versicherungsfällen, Objekt-Begehung, Beauftragung von Fachbetrieben im Schadensfall

  • Renovierungs- und kleine Sanierungsarbeiten

  • Bezahlung der betreffenden Bewirtschaftungskosten

  • Komplette Buchführung der objektbezogenen Ein- und Ausgaben

  • Jährliche Einnahmen- und Ausgabenrechnung, auf Wunsch auch mehrmals pro Jahr

  • Umsatzsteuerauswertungen monatlich oder im Quartal bei gewerblich vermieteten Einheiten



Hier erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.